Ensemble

Krone

STAGE ENJOYMENT PRÄSENTIERT

Die Musical-Sensation 2018 in Willingen

Mit einem erstklassig international besetztem Ensemble freuen wir uns, in einer mitreißenden Show die Legende um den englischen Volkshelden "Robin Hood" zum Leben zu erwecken. Begleiten Sie unsere Musicaldarsteller und Schauspieler auf den Spuren von "Robin Hood", die für diese Produktion aus den verschiedensten Städten aus dem deutschsprachigen Raum sowie über die Grenzen hinaus angereist sind.

Erleben Sie eine aufwendig inszenierte Musical-Sensation mit internationaler Besetzung und ein tolles Klangerlebnis. Die weltbekannte Legende um den englischen Volkshelden, der sich dem kompromisslosen Kampf gegen Armut und für Gerechtigkeit verschrieben hatte.

Krone

Sheriff von Nottingham

Carlo Himmel

Mehr über Carlo

Carlo Himmel / München

  • • Winter 2016 - Frühjahr 2017: Schauspieler auf der Bühne im Theater auf einem der AIDA-Schiffe
  • • Februar 2016 - Mai 2016: "VIEL LÄRM UM NICHTS", Pepper Theater München, Rolle: Pater Franziskus
  • "AFTERMATH", Theaterwerk München, Rolle: Carter (eine der Hauptrollen)
  • September 2014 - März 2015: Musical "DIE DREI MUSKETIERE", Stadttheater Lahnstein, Rolle: Kardinal Richelieu)
  • Engagements als Schauspieler und Sänger auf Bühne sowie Film und Fernsehen, nach Absolvierung der "Hamburger Schule für Sprech- und Schauspielkunst"
  • Film: "ATEMLOS", zusammen mit Claude-Oliver Rudolph und Maria Kempken, Rolle: Bernhard von Rothenburg" (der Film wurde 2012 für den Max-Ophüls-Preis nominiert)
  • Erster Platz mit dem Team des Films "NUR NEUN JAHRE GLÜCK"
  • 2011 Film: "PHILIPP", Hauptrolle Andreas Wächter
  • Für das 50-jährige Jubiläum der Science-Fiction-Serie "PERRY RHODAN" schlüpfte er in die Rolle des Titelhelden und erreichte mit dem Film "DER LETZTE TAG" auf der "WeltCon2011" in Mannheim den Dritten Platz im dortigen Kurzfilm-Wettbewerb
  • Viele weitere Engagements in Darmstadt und Hamburg , Mitwirkungen in Musicals in den Hauptrollen, Deutschlandtourneen, gesangliche Soloprojekte, Mitwirkung in Swing- und Bigband-Formationen

Prinz John

Michael Hecht

Mehr über Michael

Michael Hecht / Berlin

  • Schauspielstudium in Berlin, danach erstes Engagement am Theater Erfurt
  • weitere Festengagements u.a. an der "Neuen Bühne Senftenberg", der "Landesbühne Sachsen" und dem "Theater Baden-Baden"
  • seit 10 Jahren als freischaffender Schauspieler tätig
  • Engagements u.a. an der "Tribüne Berlin", "Volksbühne Berlin", "Theater Kempten", "Neues Theater Zeitz", "Neues Schauspiel Erfurt" und "Theater der Stadt Schwetzingen"
  • gespielte Rollen u.a. Mephisto im "URFAUST", Marquis Posa in "DON CARLOS", Antonio im "KAUFMANN VON VENEDIG", Beaumarchais in "CLAVIGO", Josef K. in "DER PROZESS", Oberon im "SOMMERNACHTSTRAUM" oder Claudius in "HAMLET" und viele andere

Bruder Tuck

Richard MC Cowen DE

Mehr über Richard

Richard MC CowenDE / Bremen

  • der in Kalifornien geborene Sänger hatte regelmäßig Engagements bei Opernproduktionen in Amerika, Europa und Kanada, bevor er seine Liebe zum Musical entdeckte
  • zum Opernrepertoire gehören zahlreiche Partien, u.a. Macduff in Guiseppe Verdi's "MACBETH", Titelpartie in Verdi's "OTELLO", Canio in "DER BAJAZZO" von Ruggiero Leoncavallo und Siegmund in Richard Wagner's Oper "DIE WALKÜRE"
  • nach seinem Wechsel ins Musicalfach übernahm er schnell zahlreiche Rollen, u.a. Sportin Life in "PORGY AND BESS", Audrey II in "DER KLEINE HORRORLADEN", Pumbaa in Walt Disney's "DER KÖNIG DER LÖWEN", Bobby Franklin in "TAXI TAXI" und Jack Blackburn in der Uraufführung des Musicals "DER KAMPF DES JAHRHUNDERTS"
  • Auftritt als Featured Solist bei der Tanzshow "Riverdance"
  • zuletzt spielte er die Rolle Tito Suarez und Gesangssolist im Musical "DIRTY DANCING" in Berlin und Oberhausen
  • neben seiner Arbeit als Darsteller ist er auch als Gesangsdozent tätig
Michael Hasefratz

Catherine

Nicole Behnke

Mehr über Nicole

Nicole Behnke / Berlin

  • erhielt ihren Abschluss an der "German Musical Academy"
  • während dieser Zeit war sie u.a. als Eliza Doolittle in "MY FAIR LADY" zu sehen
  • sammelte erste Erfahrungen im Märchenbereich als Aschenputtel in "INTO THE WOODS" in Sondheims
  • nach ihrem Abschluss war sie Teil der "singing waiters" im "Palazzo Stuttgart"
  • es folgten Rollen wie die Maus Piwi in "CINDERELLA - DAS POPMUSICAL", Annika in "PIPPI FEIERT GEBURTSTAG" sowie Schneewittchen und Aschenputtel für "Theater Liberi"
  • verbrachte ein Jahr für Aldiana in Spanien und stand dort u.a. als Sandy im Musical "GREASE" auf der Bühne; zudem für das gesamte Theatergeschehen verantwortlich
  • es folgten ein Gastspiel mit "BLUMENKINDER" am Stadttheater Brandenburg und einige Monate als Solistin an Bord der "Mein Schiff 3"
  • in Berlin war sie als Kate im Stück "GIRLS NIGHT" zu sehen

Robin von Locksley

Patrick von Castelberg

Mehr über Patrick

Patrick von Castelberg / Schweiz

  • 1999 - 2011 Gesangsstudium bei Sopranistin Esther Feingold in Bern
  • 2003 Uraufführung "UFBRUCH (dt. "Aufbruch"), Rolle: Der Franzose
  • 2010 "LITTLE SHOP OF HORRORS", Le Théâtre in Kriens-Luzern, Rolle: Seymour Krelborn - mit Nomination zum besten Musical-Darsteller der Schweiz für 2010
  • 2012/2013 "LICHTERLOH", Gloria Theater Bad Säckingen, Rolle: Luminum/Leierkastenmann
  • 2017 "DER LETZTE STICH" - Musical zur Reformation, Rolle: Der Verlorene Sohn
  • Basel Tattoo (total ca. 100.000 Zuschauer und international ca. 12 TV-Ausstrahlungen)
  • Art on Ice (total ca. 50.000 Zuschauer und div. TV-Ausstrahlungen)
  • div. Galakonzerte im KKL (berühmter Konzertort in der Schweiz in Luzern)
  • Neujahrskonzerte mit Eveline Suter und dem CWO-String-Quartet (Christoph Walter Orchestra)
  • Lachner Weihnachtszauber mit über 120 Konzerten und div. TV-Ausstrahlungen
  • CD-Veröffentlichungen, u.a. Viaggio nel tempo

Lady Isabelle

Britt Löwenstrom

Mehr über Britt

Britt Löwenstrom / Freudenberg

  • Musicaldarstellerin und Regisseurin
  • absolvierte ihr Studium an der Hochschule Osnabrück mit Bachelor of Arts im Studiengang Musical
  • während des Studiums war sie in vielen Rollen zu sehen, u.a. Popchor und TV-Reporterin in "CHESS", Rotkäppchens Großmutter und Schneewittchen in "INTO THE WOODS", Lehrerin in "WE WILL ROCK YOU", Ensemble in "MAMMA MIA" und "HAIR", Abgeordnete Schmier in "PINKELSTADT"
  • weitere Engagements: Audrey in "DER KLEINE HORRORLADEN", Ellen in "MISS SAIGON", Mutter Oberin in "SISTER ACT"
  • Regiearbeiten: Im Weißen Rössl, Die Drei von der Tankstelle, Die Drei Musketiere, Fatal Banal in Köln
  • musikalisch unter Vertrag bei "Last Forever Music", wo sie als Schlagersängerin mit ihren Hits "Wunderschöne Weihnachtszeit" und "Tanz auf dem Vulkan" im Schlagerradio zu hören war
  • zur Zeit auf Deutschland-Tour als Alexandrina Kent in "JACK THE RIPPER"

Richard Löwenherz

Werner Schwager

Mehr über Werner

Werner Schwager / Medebach

  • 1996 - 2013 Darsteller an der Freilichtbühne in Hallenberg, u.a. Arktos in dem Musical "TABALUGA UND LILLI", Kaminuhr von Unruh in "DIE SCHÖNE UND DAS BIEST", Missvergnügter und Erster Kadett in "CYRANO DE BERGERAC", Scar in "SIMBA - KÖNIG DER TIERE", Shir Khan in "DAS DSCHUNGELBUCH", Combeferre in "LES MISÉRABLES"
  • 2013 - 2016 Regie und Darsteller an der Frelichtbühne in Korbach, u.a. "Zoff in Silver City", "Simba - König der Tiere", "Michel aus Lönneberga" (Mitbeteiligung am Besucherrekord der Freilichtbühne), "Pension Schöller", Travestieshow "Ganze Kerle"
  • Bearbeitung, Umsetzung und Autor für verschiedene Theaterstücke für div. Theatergruppen
  • Erstellung und Umsetzung von Kampfchoreografien für Veranstaltungen und verschiedene Freilichtbühnen für Produktionen wie "DIE DREI MUSKETIERE", "PETER PAN", ZORRO, "JIM KNOPF UND LUKAS, DER LOKOMOTIVFÜHRER", "DON JUAN", D'ARTAGNAN'S TOCHTER", u.a.
  • Regieassistenz bei den Klosterspielen Merxhausen für "DON CAMILLO UND PEPPONE"
  • jährliche Workshopleitungen für Bühnenkampf im Rahmen des Kulturforums im Kreis Höxter

Maître de Plaisir

Annalena Storch

Mehr über Annalena

Annalena Storch / Frankfurt

  • absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der "German Musical Academy" in Osnabrück
  • seit ihrem Abschluss 2014 als Schauspielerin, Tänzerin und Choreografin in verschiedenen Produktionen tätig, u.a. "Auerbacher Schlossfestspiele", "Kulturhaus am Zoo" in Frankfurt a.M. und das "Volkstheater Hessen"
  • zuletzt war sie bei einem Flüchtlingsprojekt der "Defakto GmbH" als Choreografin tätig
  • neben ihrer künstlerischen Tätigkeit tanzt sie in der zweiten Bundesliga Jazz-Modern Dance und hat sich im Oktober 2017 mit ihrem Team erfolgreich für die Weltmeisterschaft qualifiziert

Lady Marian

Jessica von Wehner

Mehr über Jessica

Jessica von Wehner / Hamburg

  • 2013 - 2016 Ausbildung zur Bühnendarstellerin mit Abschluss an der Stage School Hamburg
  • 2013 "RITTER ROST UND DAS GESPENST", Seeforum Rottach-Egern, Rolle: Königin Bleifuß
  • 2014 - 2015 MasterClaas Gesang (aktives Mitglied)
  • Sängerin verschiedener Coverbands, Arbeit als freischaffende Sängerin
  • 2015 "WONDERLAND", Altonaer Theater, Rolle: Queen Lady/Ensemble
  • November 2017 - Januar 2018 Musical "DIE SCHATZINSEL", Fairytale Factory Halle/Saale, Tourneeproduktion, Rolle: Carla Goodwin

Jessica

Andrea Esser

Mehr über Andrea

Andrea Esser / Witten

  • Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Dance & Arts Academy of the performing Arts in Mainz
  • Hauptrollen in verschiedenen Musicals, u.a. Conni in "CONNI - DAS MUSICAL" und Laura in "LAURAS STERN - DAS MUSICAL"
  • Hauptrollen im Schauspiel, u.a. Catherine in "8 FRAUEN"
  • Choreografin für Musicals, u.a. "Lauras Stern - Das Musical" und "KÄPT'N BLAUBÄR - DAS KINDERMUSICAL"
  • CD-Aufnahmen, u.a. Musicalproduktionen wie "Lauras Stern - Das Musical" und Hörspiele wie "DER KLEINE EISBÄR"
  • Prinzessin für Kindergeburtstage

Steppsolistin & Kerkerinsassin (Solistin)

Rebecca Henke

Mehr über Rebecca

Rebecca Henke / Lüdenscheid

  • Organisatorin des Musicalchores Köln
  • Schauspielausbildung an der Theaterfachschule Siegburg
  • Gesangspädagogikstudium an der Musikhochschule Köln
  • mehrere Jahre als Sopran im Acappella Ensemble "FourTune" aus Köln
  • div. Musicalshows mit "The voice factory" Köln
  • Moderation und Mitwirkung in div. Kinderkonzerten an der Musikhochschule Köln
  • "NATÜRLICH BLOND", Apollo Theater Siegen, Rolle: Vivienne
  • "STADTSCHATTEN - JULE UND EIN HERZ VOLL LICHT", Plettenberg, Rolle: Anneliese, mit CD Veröffentlichung
  • Kindermusical "RITTER ROST", Oper Köln, Rolle: Gespenst und Ensemble
  • aktuell "SHREK", Junges Musical Leverkusen e.V., Leitung Stepptanz

Bischof von Hereford

Bernd Vennebusch

Mehr über Bernd

Bernd Vennebusch / Hamburg

  • Aufgewachsen in den 1960er- und 70er- Jahren in Baden Württemberg in einer aus Norddeutschland stammenden Familie
  • Ausbildung zum Schauspieler an einer Hamburger Schauspielschule
  • Erstes Engagement am Stuttgarter "Theater-im-Westen", anschließend engagiert am Stadttheater Chur (Schweiz)
  • Unzählige Theateraufführungen, darunter viele Tourneen, auf Bühnen im gesamten deutschsprachigen Raum von Flensburg bis Südtirol
  • Rollengestaltungen in Stücken von Schiller, Kleist, Büchner, Borchert, Dürrenmatt
  • Spielte Kinder- Jungend- und Boulevardtheater
  • Nach einem Engagement in einer sog. "Operette für Schauspieler" mit der Musik von J. Offenbach, entwickelte er mit dem Pianisten E. Carbow Chanson-Programme mit Songs von Kreisler und Hollaender

Amelia

Jessica Dauser

Mehr über Jessica

Jessica Dauser / München

  • schon seit Schulzeiten immer musikalisch unterwegs und Musical interessiert
  • Silvestergala 2015/2016 mit im Gala-Team im Allgäu Resort Bad Grönenbach
  • Juli 2017 Diplom zur Musicaldarstellerin in München an der Abraxas Musical Akademie
  • Schulproduktion "JEKYLL AND HYDE", Rolle: Lisa
  • Abschlussproduktion "ELTERNABEND" von Peter Lundt, Hauprolle: Vera
  • "42ND STREET", Rolle: Peggy
  • Interpretationen aus "HAIR", "ANYTHING GOES", "LES MISÉRABLES", "FOOTLOOSE", "THE ROCKY HORROR SHOW"

Kerkerinsassin (Solistin)

Denise Hoffmann

Mehr über Denise

Denise Hoffmann / Arnsberg

  • seit 1996 bis heute regelmäßig Gesangsunterricht, u.a. in der Musikschule Leverkusen, Hilden, Dortmund und Arnsberg
  • Bühnenerfahrung seit den 80er Jahren bis heute, u.a. auf der Freilichtbühne in Herdringen: Ensemble "DAS WIRTSHAUS IM SPESSART"; Kalahari in "THEMBA - KÖNIG DER SAVANNE", Solistin im Musicalensemble Arnsberg, u.a.
DAS ENSEMBLE
Krone

Robins Gefährten aus dem Sherwood Forest

Die Sherwood-Mannschaft

Little John

Sebastian Kinder

Mehr über Sebastian

Sebastian Kinder / Bielefeld

  • nach dem Abitur agierte er erstmals als Statist und Chorsänger im Musical "TICKET IN DIE VERGANGENHEIT" zum 800-jährigen Jubiläum Bielefelds
  • wenig später unterstützte er als Praktikant eine Werkstätte in Bethel und kehrte anschließend zu seinem Wunsch, selbst Schauspieler zu werden, zurück
  • 2014 - 2018 Ausbildung an der "Musikalischen Schauspielschule Bielefeld" zur Erlangung der Bühnenreife

Will Scarlet

Maik Eckhardt

Mehr über Maik

Maik Eckhardt / Bad Hersfeld

  • Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Academy of Stage Arts in Frankfurt/Oberursel
  • Oper "CARMEN", Bad Hersfelder Festspiele, Rolle: Ensemble
  • Musical "HAIR", Clingenburg Festspiele 2016, Rolle: Tribe
  • Musical "IMMER WIEDER SONNTAGS - DAS SCHLAGER-MUSICAL", Musical for Events in Heppenheim, Rolle: Stefan Kaiser
  • Musical "HERRSCHER DER TRÄUME", Welturaufführung Theater Arnstadt, Rolle: Fred/Freddy
  • Musical "CABARET", Clingenburg Festspiele 2017, Rolle: Ernst Ludwig
  • Schauspiel "ALADIN", Clingenburg Festspiele 2017, Rolle: böser Zauberer "Omar Al-Kamil"
  • Musical "DIE EISPRINZESSIN", Theater Arnstadt 2017, Rolle: Mister Frostie
  • April 2018 - August 2018 / Sommerfestspiele Dinkelsbühl: Musical "Und es war Sommer - Das 70er Jahre Musical", Rolle: Ensemble

    Schauspielstück "Das Boot", Rolle: Pilgrim-Dieselmaat

Michael Hasefratz

Patrick

Michael Hasenfratz

Mehr über Michael

Michael Hasenfratz / Berlin

  • 1999 - 2008 Gesangsunterricht in Musical, Jazz, Rock, Pop an div. Gesangsschulen in der Schweiz sowie Schauspielunterricht
  • der Schweizer Tenor wurde 2014 vom Schweizer Fernsehen zum Newcomer des Jahres gekürt
  • erfolgreich als Sänger und Darsteller in der Schweiz und Deutschland unterwegs, u.a....
  • 2002 "CESERE", Musical Lucrezia Borgia in St. Gallen, Hauptrolle
  • 2003 - 2005 Musicaldinner in der gesamten Schweiz
  • 2013 - heute Gala-Shows in Deutschland, Österreich und Schweiz
  • 2017 „Kiss me, Kate“, Rolle: Bill und Lucentio, Theater Dorfen
  • 2017 "DIE SCHÖNHEITSKLINIK", Metropol-Theater Nürnberg, Rolle: Manni
  • 2018 Solo-Tenor bei „Gruezi – Der wilde Mann“, Musik & Theater Zürich

Malcolm

Dominik Niedermaier

Mehr über Dominik

Dominik Niedermaier / Hamburg

  • 2017 Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Stage School Hamburg
  • "LINIE 1", First Stage Theater Hamburg, Rolle: Wilmersdorfer Witwe/Ensemble
  • "PETER PAN - DAS NIMMERLANDMUSICAL", Theater Lichtermeer, Rolle: Michael
  • "ROBIN HOOD JUNIOR - DAS ABENTEUERMUSICAL", Theater Lichtermeer, Rolle: Will Scarlet
  • "MY FAIR LADY", Kammeroper Köln, Rolle: Freddy (Erstbesetzung)

Tim

Lucia Stamac

Mehr über Lucia

Lucia Stamac / Kassel

  • 2012 - 2016 Schauspielschule Kassel mit Abschluss Bühnenreife
  • 2015 Regiedebüt mit "AMOKLAUF (M)EIN KINDERSPIEL"
  • Oktober 2016 Arbeitsbeginn als Dozentin für Schauspiel in Bielefeld
  • April 2017 Beginn der Dozententätigkeit in Kassel und Mitwirkung in kleineren Projekten

Archibald

Manuel Klee

Mehr über Manuel

Manuel Klee / Hamburg

  • Ausbildung zum Bühnendarsteller an der Stage School Hamburg (Ausbildung in Gesang, Tanz und Schauspiel)
  • mehrfacher Hessenmeister in den Lateinamerikanischen Tänzen
  • Tänzer bei "TAKE THAT" (für das Konzert in Hamburg)
  • Solist in diversen Galas, z.B. "SPOTLIGHT OF MUSICALS" in Weilheim Teck
  • Dozent für Ballett und Tanz in diversen Studios
  • Engagement im Schmidt-Theater, "SUMMER OF LOVE", Rolle: Matrose und Ensemble
  • "CATS", Luisenburg Festspiele, Rolle: Coricopat
Die Sherwood-Mannschaft
Krone

Zurück aus dem Heiligen Land

Die Kreuzritter

Kreuzritter

Laura Reinhardt

Mehr über Laura

Laura Reinhardt / Hamburg

  • mit 14 Jahren erhielt sie Gesangsunterricht und wirkte in diversen Musicals für Kinder und Erwachsene
  • nach dem Abitur schloss sie eine Ausbildung zur Logopädin ab, entschloss sich jedoch ihr Hobby zum Beruf zu machen und begann ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der "Stage School" in Hamburg
  • während ihrer Ausbildung stand sie in verschiedenen Produktionen und Events der "Stage School" auf der Bühne, wie bei den "MONDAY NIGHT PERFORMANCES" und der Galaveranstaltung "DIE GROSSE WEIHNACHTSSHOW"
  • nach ihrem Abschluss wirkte sie in gleich vier verschiedenen Rollen in "PETER PAN - DAS MUSICAL" von "Theater Liberi" mit; nun geht es aus dem Nimmerland in den Sherwood Forest
Michael Hasefratz

Kreuzritter

Anna-Lena Bunge

Mehr über Anna-Lena

Anna-Lena Bunge / Köln

  • absolvierte 2014 ihre Ausbildung zur Bewegungspädagogin sowie ihre Weiterbildung zur Tanzpädagogin in Düsseldorf
  • im Anschluss daran Ausbildung zur zeitgenössischen Bühnentänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin an der "Dance Professional" Mannheim
  • als freischaffende Tänzerin und Choreografin tätig und konnte u.a. bereits zusammen mit Choreografen wie Luis Eduardo Sayago, Kirill Berezovski, Christina Walter und Victoria Söntgen arbeiten

Unsere Kreuzritter

Zurück aus dem Heiligen Land
  • Laura Reinhardt
  • Anna-Lena Bunge
  • Denise Hoffmann (Profil siehe oben)
  • Rebecca Henke (Profil siehe oben)
Die Kreuzritter
Krone

Für Action auf der Bühne

Tanz- und Kampfensemble

Soldaten, Kerkerinsassen, Schatten, Festgesellschaft, Volk

Tanz- und Kampfensemble

Clara-Lisette Kesselmann

Mehr über Clara-Lisette

Clara-Lisette Kesselmann / Berlin

  • im Alter von nur vier Jahren tritt sie der Tanzwerkstatt "NO LIMIT" e.V. bei, einem gemeinnützigen Verein mit Fokus auf Tanztheater und Ausdruckstanz
  • seitdem regelmäßig Tanzunterricht
  • nach dem Abitur absolvierte sie die dreijährige Bühnentanzausbildung bei "DANCEWORKS" Berlin
  • seit 2014 freischaffende Tänzerin
  • projektbezogen arbeitet sie mit unterschiedlichen Companies in Deutschland, z.B. "FOOLDANCE COMPANIE", "NODANCE COMPANY" und wirkt an verschiedenen Produktionen der Deutschen Oper Berlin mit
  • seit 2015 festes Mitglied der "LAVAMOVER CONTEMPORARY DANCE COMPANY"

Tanz- und Kampfensemble

Caroline Ruhsland

Mehr über Caroline

Caroline Ruhsland / Berlin

  • seit dem sechsten Lebensjahr Erfahrung in Kindertanz, Show- und Jazzdance
  • seit dem 12. Lebensjahr Ballettunterricht "Pas de deux e.V." (Ballettzentrum Berlin)
  • 2013 - 2017 Ausbildung im zeitgenössischen Bühnentanz "Danceworks Berlin"
  • Performance bei verschiedenen Veranstaltungen bei "Students on Stage" und "Turning Point"
  • Performance des Stücks "Adult-ish" bei "Students on Stage" in Ufa-Studios Berlin
  • Projektarbeit und Performance des Stücks "Aufreger" bei "Turning Point" in Werkstatt der Kulturen Berlin (Choreograf: Jan Push)
  • Performance des Stücks "Crying Desert" während des Tanzfestivals in Karlsruhe im Jahr 2017

Tanz- und Kampfensemble

"Blaue Funken" Leiberg

Mehr über die "Blauen Funken"

"Blaue Funken / Bad Wünnenberg

  • tanzbegeisterte Mädels im Alter von 16 - 20 Jahre
  • sehr redefreudig, offen und ehrgeizig
  • spezialisiert auf Garde- und Showtanz
  • nehmen in der Karnevalszeit an mehreren Turnieren teil, bei denen sie oft auf dem "Treppchen" stehen
  • trainieren das ganze Jahr über

Tanz- und Kampfensemble

und...
Nadja Görts, Annalena Storch, Mira Schimanski, Laura Reinhardt, Anna-Lena Bunge, Regina Kletinitch, Bianca König, Julia Weiermann, Mirjam Becker, Nicole Behnke, Denise Hoffmann, Lucia Stamac, Dominik Niedermaier, Manuel Klee, Michael Hasenfratz, Maik Eckhardt, Jessica Dauser und Andrea Esser
Steptanz-Ensemble
Krone

Spektakuläre Tanzeinlagen

Das Stepptanz-Ensemble

Stepptanz

Nadja Görts

Mehr über Nadja

Nadja Görts / Düsseldorf

  • studierte Gesang, Tanz und Schauspiel und ließ sich während des Studiums zur Tanz- und Bewegungspädagogin fortbilden
  • es folgten Meisterkurse in Dänemark, Los Angeles, London und Wien
  • sie war in zahlreichen Musicals (u.a. "AIDA", "CABARET", "EVITA"), Operetten ("DIE LUSTIGE WITWE", "ORPHEUS IN DER UNTERWELT"), Opern (u.a. "DER FREISCHÜTZ", "TURANDOT", "DIE LIEBE ZU DEN DREI ORANGEN") und Theaterstücken ("NUR PFERDEN GIBT MAN DEN GNADENSCHUSS", "ROMEO ADDED JULIA", "SAUFEN - ALL NIGHT LONG") zu sehen
  • Filmerfahrung sammelte sie bei Werbespots und im historischen Spielfilm "STILLE NACHT", wo sie ebenfalls die musikalische Leitung am Set übernahm
  • darüber hinaus ist sie als Regisseurin und Choreografin (u.a. "DRACULA", "ALADIN") im In- und Ausland tätig
Michael Hasefratz

Stepptanz

Regina Kletinitch

Mehr über Regina

Regina Kletinitch / Köln

  • schon vor ihrer Ausbildung zur Musicaldarstellerin gewann sie den Ersten Preis für die beste Leistung in der Wertung "Jugend musiziert" sowie zahlreiche andere Preise
  • Filmerfahrung bereits als Kind in ihrem Heimatland Moldawien
  • nach ihrer Ausbildung in Hamburg und New York spielte sie u.a. Malory in "CITY OF ANGELS", Frenchy in "GREASE", Alexi Darling in "RENT" und ging als Grete in "DIE SCHÖNE UND DAS BIEST" auf Europatournee
  • Engagements u.a. am Schauspielhaus Bochum, Oper Bonn, Theater Trier sowie Stuttgarter Bühnen
  • arbeitet außerdem als freie Sängerin, Tänzerin, Choreografin und Komödiantin für Show und TV
  • für ihre Darbietung als Lucy in "DRACULA" bei den Clingenburg Festspielen wurde sie mit dem Publikumspreis als beste Darstellerin ausgezeichnet
  • im Spielfilm "POKA HEISST TSCHÜSS AUF RUSSISCH" (ZDF), der 2018 auf BlueRay erschien, spielt sie Lusja - eine der Hauptrollen

Stepptanz

Mira Schimanski

Mehr über Mira

Mira Schimanski / Schwalmstadt

  • 1991 - 2003 Ballettausbildung bei Susan White
  • 2003 - 2005 Tanzausbildung an der "Schule für darstellende Künste Berlin" zur Bühnentänzerin
  • 2005 - 2008 Schauspielausbildung an der Schauspielschule Kassel und München mit Erlangung der Bühnenreife
  • bis zum heutigen Zeitpunkt eigene Ballett- und Tanzschule
  • Tournee "Musical & More"
  • 2017 diverse Kurzfilme mit der CHR-Filmproduktion

Stepptanz

Mirjam Becker

Mehr über Mirjam

Mirjam Becker / Wiesenbach

  • Singer- Songwriterin (Künstlername: Miriam Berrin), Tänzerin und Vocalcoach
  • erfolgreich absolviertes Gesangsstudium (BMUS) am "Institute of Contemporary Music Performance" in London
  • arbeitete bereits für die "Nottingham Hill School Of Rock", "Sound Generation" sowie "MLC Academy"
  • neben zahlreichen Kollaborationen mit anderen Musikern, hatte sie auch die Möglichkeit, Lead Vocals an dem "Royal College of Music" einzusingen, zusammen mit einem Live-Streichorchester
  • ihre zweite Leidenschaft gilt dem Tanzen: von Ballett wechselte sie zu Jazz Dance und schließlich zum Stepptanz
  • nahm weiterhin in London an Kursen teil ("City Academy") sowie in Nottingham ("The Dance Studios Nottingham"), wo sie zuletzt lebte
  • vor Kurzem stellte sie bei "Radio Regenbogen" ihre erste EP Glow vor, produziert von JJ Mitchell

Stepptanz

Julia Weiermann

Mehr über Julia

Julia Weiermann / München

  • die geborenene Oberösterreicherin spielte bereits vor ihrer Bühnenausbildung mit 17 Jahren ihre erste Hauptrolle in dem Schulmusical "OMAMA MIA"
  • während ihrer Drei-Sparten-Ausbildung (Schauspiel, Gesang und Tanz) in Wien, stand sie bereits auf mehreren Kleinbühnen/div>
  • sowohl als Schauspielerin als auch Sängerin spielte sie in diversen Produktionen in der „Tribüne Landtmann“ und glänzte am „Dancer Against Cancer-Wohltätigkeitsball“ als Tänzerin im Ensemble
  • gleich nach ihrem Diplom im Juli 2016, sowie den Sommer darauf, war sie in der Rolle der Märchenerzählerin in Sabine Hofschweiger-Zihrs „DORNRÖSCHEN – ODER DER VERFLIXTE 13. TELLER“ bei den Sommerfestspielen auf der Burgarena Reinsberg in Niederösterreich zu sehen
  • im Anschluss zog sie nach München, um als Schauspielerin im Festensemble am „Münchener Theater für Kinder“ zu arbeiten
  • dort schlüpfte sie von September 2016 bis Juni 2018 in die verschiedensten Rollen - von der Hexe in "HÄNSEL UND GRETEL" bis zur 13. Fee in "DORNRÖSCHEN", oder in "DSCHUNGELBUCH" als Baghira, der Panther sowie Kaa, die Schlange

Und...

Annalena Storch, Laura Reinhardt, Dominik Niedermaier, Lucia Stamac, Nicole Behnke Patrick von Castelberg, Andrea Esser, Jessica Dauser, Jessica von Wehner, Rebecca Henke und Darsteller aus dem "Muscialchor Köln"

Stepptanz

Bianca König

Mehr über Bianca

Bianca König / Münster

  • schon während ihrer Ausbildung an der "StageArt Musical School" in Hamburg wirkte sie in verschiedenen Musicalrevues mit
  • seit 2014 Mitglied der "ÆFFECT MUSICAL COMPMANY"
  • hervorragende Leadsängerin in mehreren Unterhaltungsbands und performte schon zusammen mit internationalen Künstlern
  • nach ihrer Ausbildung folgten Engagements für diverse Familienmusicals in Stuttgart, Hannover und Darmstadt
  • weiterhin war sie in "ANASTASIA" im Musical Theater in Bremen sowie "IM WEISSEN RÖSSL" im Capitol Mannheim auf der Bühne zu sehen
Steptanz-Ensemble
Krone

Das Ensemble der leichten Mädchen

Die Huren

Das Ensemble der leichten Mädchen

  • Nicole Behnke (Profil siehe oben)
  • Regina Kletinitch (Profil siehe oben)
  • Bianca König (Profil siehe oben)
  • Mirjam Becker (Profil siehe oben)
Die Huren
Krone

Für das Wohl seiner Hoheiten

Das Hofpersonal

Für das Wohl seiner Hoheiten

  • Denise Hoffmann (Profil siehe oben)
  • Jessica Dauser (Profil siehe oben)
Die Huren
Krone

Mönche, Festgesellschaft, Volk

Gesangsensemble

Gesangsensemble

Musicalchor Köln

Mehr über den Musicalchor

Musicalchor Köln

  • Leitung: Cornelius Berger
  • Organisation: Rebecca Henke

Mit dem Ziel, Musicalrepertoire auf hohem Niveau stilgerecht zu singen, gründete Gesangspädagoge und Chorleiter Cornelius Berger im Februar 2016 den Musicalchor Köln und füllte hiermit eine Nische. Der Chor, bestehend aus etwa 25 Frauen und 6 Männern, ist im weiteren Umfeld der einzige Chor dieser Art. Für die Mitgliedschaft muss ein Vorsingen bestanden werden, womit eine hohe Qualität garantiert wird. Bereits nach fünf Monaten Bestehen veranstaltete der Chor sein erstes eigenes Konzert und konnte schon mit Größen der Musicalszene wie Andreas Biber, Yngve Gasoy-Romdal oder im August 2017 Serkan Kaya und anderen auftreten.

MGV Willingen

Gesangsensemble

MGV Willingen

Mehr über den MGV

MGV Willingen

  • Leitung: Nikolaus Schröder
  • gegründet 1881
  • 1984 Teilnahme am sechsten Chorwettbewerb des Hessischen Rundfunks
  • 2005 Teilnahme am siebten Chorwettbewerb des MSB (Mitteldeutscher Sängerbund) mit errungenem Titel "Leistungschor"
  • 2007 Leistungschor des MSB
  • seit 2007 jährliche Weihnachtskonzerte am Dritten Advent
  • Schwerpunkt der Literatur: bekannte Titel aus Film, Musical, Schlager - vor allem aus den 30er- und 40er Jahren und aus der Wirtschaftswunderzeit

Gesangsensemble

Gemischter Chor Willingen

Mehr über den "Gemischten Chor"

Gemischter Chor Willingen

  • Leitung: Nikolaus Schröder
  • gegründet 2000
  • seit 2007 Leistungschor im MSB (Mitteldeutscher Sängerbund)
  • 2009 Teilnahme am Volkslieder-Pokalsingen des Sängerbundes NRW mit Erlangung des Goldpokals für Gemischte Chöre
  • gemeinsame Konzerte mit dem MGV Willingen: jährliche Weihnachtskonzerte am Dritten Advent
  • Schwerpunkt der Literatur: bekannte Titel aus Film, Musical, aktuelle internationale Hits (meist englischsprachig)
Gesangsensemble
Krone

STAGE ENJOYMENT

  • Musical- und Theaterproduktionen
    Werner Schwager
  • +49 172 / 610 3596
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ticket-Hotline

01806 - 570070
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)

Montag - Sonntag 8-20 Uhr



Copyright© 2018 - Stage Enjoyment / Musical- und Theaterproduktionen - Werner Schwager
"Robin Hood - Für Liebe und Gerechtigkeit". Die Musical-Sensation 2018 in Willingen (Upland)
Seite erstellt von Inwebgo Webagentur

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok